Neue Infos zur COVID-19 Pandemie

Aktuell gilt in Bayern ab den 07.06.2021 die Dreizehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung  (13. BayIfSMV) vom 5. Juni 2021.

Die Bayerische Staatsregierung hat in ihrer Kabinettssitzung am 04.06.2021 beschlossen, den Katastrophenfall für Bayern ab dem kommenden Montag aufzuheben. Zudem tritt am 07.06.2021, 0:00 Uhr die neue 13. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft. Es gibt künftig nur noch zwei Inzidenzstufen: unter 50 sowie zwischen 50 und 100. Die bisher bestehende Inzidenzgrenze 35 entfällt. Bei Inzidenzwerten über 100 treten die Regelungen der „Bundesnotbremse“ in Kraft.

Sportschießen ist indoor wie outdoor in allen Gebieten mit einer Inzidenz unter 100 ohne feste Gruppenobergrenzen möglich, in Gebieten mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 allerdings nur für Teilnehmer, die einen aktuellen negativen Test vorweisen können, d.h. bis zu einer Sieben-Tage-Inzidenz von 50 ohne Testnachweis.

Da der Inzidenzwert derzeit stabil unter 50 liegt, gelten für den Landkreis Strauinbg-Bogen und das Stadtgebiet Straubing daher ab Montag, 07.06.2021, insbesondere folgende Regelungen:

  • Kontaktbeschränkungen:
    Bei privaten Kontakten dürfen sich bis zu zehn Personen aus beliebig vielen Haushalten treffen. Kinder unter 14 Jahren sowie genesene und vollständig geimpfte Personen werden dabei nicht mitgezählt.
  • Gastronomie:
    Die Innengastronomie wird geöffnet. Ein Test ist nicht erforderlich. Am Tisch gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen. Die Regelungen zur Maskenpflicht bleiben bestehen.
  • Sportausübung:
    Sport ist drinnen wie draußen ohne feste Gruppenobergrenzen und ohne Testnachweis erlaubt. Auf Sportanlagen wird die Zahl der Teilnehmer nach der Größe der Sportanlage sachgerecht begrenzt.
     
    Hygienekonzept erforderlich

    Für den Schießbetrieb im Rahmen der oben benannten, weiteren Öffnungsschritte sind die Betreiber der Sportstätte bzw. die Veranstalter verpflichtet, ein Schutz- und Hygienekonzept zu erarbeiten. Dieses muss standort- und sportartspezifisch unter Beachtung der geltenden Rechtslage und der allgemeinen Schutz- und Hygieneauflagen erstellt werden. Es ist auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen.

    Der BSSB stellt seinen Mitgliedsvereinen ein speziell auf das Sportschießen ausgerichtetes Musterhygienekonzept zur Verfügung, das die Mindestanforderungen des staatlichen Rahmenhygienekonzepts Sport für das Sportschießen umsetzt. Dieses Musterhygienekonzept muss weiter an die Begebenheiten vor Ort – standortspezifisch – angepasst werden: BSSB-Musterhygienekonzept Sportbetrieb – Stand 26-05-2021.

Die Aktuellen Informationen auf der BSSB-Homepage


Meisterschaft 2021
Die Gaumeisterschaft und die Niederbayerischen Meisterschaften 2021 sind abgesagt!
Wichtige Informationen für unsere Gauvereine bzgl. der Meldung zur Bayerischen/Deutschen Meisterschaft findet Ihr hier
.

Bayerische Meisterschaft - Plan B:   Stand 10.05.2021
Anschreiben LM 21 Plan B
00-LM2021-Ausschreibung-2021-05-10
02-LM2021-Anlage-Meldeanschriften-2021-10-05
04-LM2021-Zeitplan-Änderung-2021-05-10
06-LM2021-Anlage-Schusszahlen-2021-04-16
10-Eckpunkte-2021-05-10
12-2021-05-10-Zeitplan Übersicht DM 2021 Corona Stand 20210503
14-2021-05-10-Zeitplan Übersicht DM 2021 Teil 2 Corona Stand 20210509.pdf

50-LM2021-Ausschreibung Bayern Match 2021 Kugel


Rundenwettkampf
Info Rundenwettkampf Schützengau Straubing-Bogen Saison 2020/21 - Abbruch der Saison
Info Rundenwettkampf Schützenbezirk Niederbayern 2020/21 - Abbruch der Saison


Sonstige Infoseiten
Landkreis Straubing-Bogen
Stadt Straubing
BSSB
Robert Koch Institut (RKI)
PNP Aktuelle 7-Tagesinzidenz