Landkreis ehrte erfolgreiche Sportler und langjährige Ehrenamtliche



Max Höcherl, Alfred Weiß, Karl Liebl und stellv. Gauschützenmeister Reinhold Mayer
 

„Herzlichen Glückwunsch zu diesen absolut großartigen Spitzenleistungen, wir sind auf euch und auf Sie alle wirklich stolz“, begrüßte Landrat Josef Laumer die vielen geladenen Gäste am Freitagabend im Gasthaus Karpfinger in Aiterhofen. Der Landkreis ehrte erfolgreiche Sportler mit großartigen Leistungen sowie verdiente Funktionäre mit langjähriger Tätigkeit in ihrem Amt.

Folgende Schützen erhielten eine Funktionärsehrung:

Karl Liebl, Schützenkameradschaft Hunderdorf   27 Jahre
Max Höcherl, Schützenkameradschaft Hunderdorf   25 Jahre
Michaela Lichtl, Schützenkameradschaft Hunderdorf   15 Jahre
Roland Raab,
Schützenkameradschaft Hunderdorf   13 Jahre
Sven Baumeister, Kgl. priv. SG Mitterfels 16 Jahre


Alfred Weiß, Kgl. priv. Schützengilde Straubing wurde für den Bayerischen Seniorenmeistertitel mit dem Zimmerstutzen ausgezeichnet.

Reinhold Mayer, stellv. Gauschützenmeister gratulierte den Geehrten zur Auszeichnung.


SR-Tagblatt Ausgabe vom 11.11.2019