Schülersektionsmeisterschaft in Straßkirchen der Sektion Süd

Raphael Witt von der Sportschützen Atting gewinnt


2.Schützenmeister Georg Muhr und die  11 Preisträger

Am vergangen Samstag fand in Straßkirchen das Schüler Sektionsschießen der Sektion Süd statt.

 

Nach den sportlichen Anstrengungen wurden die jungen Schützen mit einem gemeinsamen Essen belohnt und erhielten im Anschluss alle ihre Urkunden, Medaillen und Pokale überreicht.  Sieger wurde Witt Raphael mit 187 Ringen, gefolgt von Hofbauer Leonie mit 176 Ringen und Pleischl Sophia mit 172 Ringen, die alle Mitglied der Sportschützen Atting sind.    

 

     

Den Mannschaftspokal sicherte sich auch die Mannschaft der Sportschützen Atting mit einem Gesamtergebnis von535 Ringen. Zweiter wurde die erste Mannschaft der Eintracht Irlbach mit 377 Ringen die Schützen waren Müller Nicole, Reith Julia und Stegbauer Julia, dritter die zweite Mannschaft der Eintracht Irlbach mit 321 Ringen das Ergebnis erzielten Völkl Elias, Weise Florian und Berger Carina.     

 

 

                                                                                                                                                                    

Die Siegerehrung der Sektion für die weiteren Klassen findet am 16. September im Rahmen des 100. jährigen Gründungsfestes des Schützenvereins Almenrausch Straßkirchen statt.