Sektion West
   

Schützenmeister-Sportleiter-Freundschaftsschießen.
Höhenberg gewinnt den Wanderpokal.


Sektionsschützenmeister Richard Feigl mit der Siegermannschaft der Waldschützen Höhenberg

 

Das diesjährige Schützenmeister und Sportleiter – Freundschaftsschießen, ausgetragen von den Waldeslustschützen Landorf war mit 15 Vereinen der Sektion West sehr gut besucht. Im „ harten“ Kampf  ohne Schießhilfsmittel wurde das Schießen durchgeführt. Bevor die Siegerehrung durch geführt wurde, stärkte man sich reichlich mit einer Brotzeitplatte, angerichtet von der 1. Schützenmeisterin Karin Aumer mit ihren Unterstützern . Bei der Siegerehrung war die Überraschung groß, denn  die Waldschützen aus Höhenberg gewannen den Wanderpokal und  tragen somit das Schießen nächstes Jahr bei ihnen aus.Im Namen der Vereine bedankte ich mich bei allen Vereinen für ihre Teilnahme und lud die Vereine zum Kirchweihpreisschießen nach  Hoerabach ein. 

Bericht Richard Feigl, Sektionsschützenmeister